Kunterbuntes Spielplatztreiben {Familienfotograf Berlin}

Es ist wirklich kaum zu glauben: Ich wohne seit Jahren in Berlin, in dieser multikulturellen Stadt und auf meiner Seite ist kaum etwas zu finden, das diese wunderbare Vielfalt widerspiegelt. Das muss sich unbedingt ändern und ich fange heute damit an!

Letztens traf ich mich auf ein Familienfotoshooting mit diesen vier Hübschen. Wer mich kennt, weiß, dass ich einerseits spontan auf so ein Shooting zugehe, andererseits vorher auch mit aller Sorgfalt und Kreativität über einen idealen Ort für die Fotos nachdenke. Natürlich kann man immer (fast) überall fotografieren – aber manchmal passt eine Location viel besser zu einem (oder mehreren) Menschen als eine andere. Wenn ich die Gelegenheit habe zu suchen und zu finden und wenn auch die Fotowünschenden sich auf meine Ideen einlassen, dann finde ich das einfach wunderbar und kann viel entspannter arbeiten.

Großstadt, Familie, Kinder, migrantischer Hintergrund (wie es im Neudeutschen so schön heißt): eine perfekte Mischung für einen Spielplatz in einer knallbunten Plattenbausiedlung. Noch ein paar Utensilien eingepackt und der Spaß kann beginnen – meine Ukulele war DER Renner! Familie S., ich hoffe, eure Fotos gefallen euch!

Und hier gibt’s mit Passwort noch ein paar mehr Fotos zum Aussuchen. Viel Freude!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 Kommentare

D. Y. S. - Mittwoch 21. Dezember 2011 - 22:32

Jedes einzelne Foto ist perfekt Michaela! Wir danken Dir vielmals…
Und würden uns freuen, uns mal wieder zu treffen. Aber nicht nur mit Kind und Kegel! Ohne Ukulele jeht jar nischts!!! Hahaha…

Micha - Freitag 13. Januar 2012 - 16:05

Daumen hoch, Dilek, das nenn‘ ich ein bekömmliches Futter für die Seele. Schön, dass euch die Fotos gefallen und danke für deinen netten Kommentar! Kaffee und Kuchen oder was auch immer stehen unbedingt aus. Alles Gute euch vieren noch fürs neue Jahr!

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet mit *

*

*

There was an error submitting your comment. Please try again.

F a c e b o o k
I m p r e s s u m
P r e i s e
F a c e b o o k