Sind so kleine Füße… {Babyfotografie Berlin}

Im Juli habe ich den kleinen Fynn und seine Eltern besucht. Die wünschten sich schöne Fotos von ihrem kleinen Liebling und so nahmen wir uns an einem Sonntagvormittag richtig viel Zeit dazu.

Fynn war zum Zeitpunkt des Fotoshootings 10 Wochen alt und die meiste Zeit über registrierte er wachsam und interessiert das, was um ihn herum passierte. Sein erstes professionelles Fotoshooting hat er ganz bravourös gemeistert, was nicht zuletzt auch daran lag, dass seine Eltern eine heilsame Ruhe ausstrahlten. Wir nahmen uns genügend Zeit, um den Kleinen nicht zu verunsichern und so gab es zwischendurch auch immer mal wieder eine sättigende Mahlzeit an Mamas Brust und von Papa eine frische Windel.

Danke, Fynn, für deine Geduld, du bist ein niedliches kleines Mäuschen und hast deinen Eltern und schließlich auch mir (und meinen Lesern) einige wundervolle Augenblicke beschert. Ich wünsche dir und deinen Eltern alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft und dass dich auf deinem Weg immer Menschen begleiten werden, die es gut mit dir meinen! Danke für euer Vertrauen und viel Freude mit euren Fotos!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.