Eis! {Video}

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

7 Kommentare

Yvonne - Samstag 12. Februar 2011 - 18:42

Habe noch nie jemanden so fasziniert beim Eis essen zugesehen. Köstlich (offensichtlich!)
🙂

Micha - Samstag 12. Februar 2011 - 21:05

Wo und wann nimmt man sich auch sonst schon die Freiheit, jemandem pausenlos aufs Eis zu glotzen ;-)? Und auf die Art, wie er es isst? Ich würde sagen, dass das ziemlich unmöglich ist. Das macht man vielleicht ansatzweise bei hochgradiger Verliebtheit, wenn man in sein Gegenüber wahnsinnig verschossen ist und so wie er/sie sich bewegt und handelt, einfach alles an ihm oder ihr, toll findet. Aber auch dann starrt man nicht ohne Verwacklungen und Pause auf sein Gegenüber.

Schön, dass es dich fasziniert hat und vielen Dank für deinen Kommentar :-).

Anne - Montag 14. Februar 2011 - 15:57

Großartig! 🙂

Beatrice - Dienstag 15. Februar 2011 - 23:01

Meine Güte Emma =D

Die Portionen wurden auch immer grööööößer =)

Aber niedlich =P

Und dann noch „Willst du eine Herzwaffel??“
„ähhäääää“ Aber dann sah man die Waffel nich mehr und ich dachte die Finger wären auch gleich ab =D

Hat sie keine Kopfschmerzen bekommen????

Micha - Dienstag 15. Februar 2011 - 23:03

Jaha: Das ist Emma! Wir haben gerade die große „Nein“-Phase ;-).
Kopfschmerzen? Warum? Vom Eisessen? – Nö.

Beatrice - Mittwoch 16. Februar 2011 - 00:35

Naja normaler weise bekommen Kinder oder auch Erwachsene so „Hirn-Freezing“ vom zuuu schnellen Eisessen =D

Aber merk schon Emma is halt anders =D

Dickköpfiger vielleicht???=P

Micha - Mittwoch 16. Februar 2011 - 09:31

Also mir ist noch nie das Hirn eingefroren – und ich kann verdammt schnell mein Eis verschlingen ;-).

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet mit *

*

*

There was an error submitting your comment. Please try again.

F a c e b o o k
I m p r e s s u m
P r e i s e
F a c e b o o k