1000 Steine

Dieses Foto ist gestern auf dem 1000-Steine-Land, einer LEGO-Veranstaltung für kleine und vor allem große LEGO-Fans, entstanden. Zwischen Objektiv und Kamera steckte ein 10-mm-Zwischenring, mit dem ich die LEGO-Figuren zwar nicht 1:1, aber dennoch ungewöhnlich nah abbilden konnte. Das Schwierige bei Makroaufnahmen, die aus der Hand geschossen werden, ist der extrem kleine Schärfebereich im Bild, der sich auf wenige Millimeter beschränkt. Hier fällt er insbesondere auf den Trompeter, der zugegebenermaßen aber noch ein, zwei Millimeter Schärfe mehr hätte vertragen können. Mit solchen Blenden-Spielereien lassen sich Details im Foto schön herausheben und die Bildaussage dementsprechend variieren.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

keine Kommentare

E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt. Erforderliche Felder sind gekennzeichnet mit *

*

*

There was an error submitting your comment. Please try again.

F a c e b o o k
I m p r e s s u m
P r e i s e
F a c e b o o k